• faire Produktionswege
  • kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
  • Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau
  • in Deutschland gefertigt
  • exklusive Designs
  • faire Produktionswege
  • kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
  • Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau
  • in Deutschland gefertigt
  • exklusive Designs

Wir wollen Euren Arbeitsalltag erleichtern!

Bedürfnissorientiertes Arbeiten in der Betreuung von Babys und Kleinkindern

In der Begleitung von Kleinkindern ist das Bedürfnis nach Nähe, Bindung und Sicherheit ein großes Thema. Oft suchen die Kinder den Schutz und Körperkontakt ihrer Bezugsperson. Im Arbeitsalltag ist es häufig notwendig die Hände frei zu haben und die Aufmerksamkeit auf mehrere Kinder gleichzeitig zu verteilen.

Zur Entlastung der ErzieherInnen eignet sich hierfür unser bewährtes Tragesystem: der Ringsling

Tragen als neumodische Erfindung

Menschenkinder sind von Natur aus Traglinge. Schon unsere Vorfahren haben weltweit ihre Kinder getragen. Es ist unser biologisches Erbe und beruht auf dem instinktiven Verhalten von Neugeborenen und Kleinkindern in direkter Obhut, am Körper der Eltern anliegend, den meisten Schutz zu erfahren.

Wir wissen Eure tägliche Arbeit zu schätzen

Als Mütter von insgesamt drei kleinen Kindern liegt uns die bindungs- und bedürfnisorientierte Betreuung sehr am Herzen. Wir schätzen die Arbeit von pädagogischem Fachpersonal sehr und möchten diese in ihrer wichtigen Arbeit unterstützen und diese erleichtern.

Dass der Personalschlüssel in vielen Einrichtungen oftmals überlastet ist, ist kein Geheimnis. ErzieherInnen müssen sich förmlich teilen.

Ein getragenes Kind ermöglicht es, dass die Betreuungsperson sich einfacher weiteren Kindern und deren Bedürfnissen annehmen kann.

Gebt acht auf Eure Körper

Laut einer Umfrage von Anne Päts (Tagesmutter & staatlich anerkannte Kindheitspädagogin B.A.) für ihre Bachelor -Arbeit hebt jede/r ErzieherIn

an einem 8 stündigen Arbeitstag durchschnittlich bis zu 25 x eines der zu betreuenden Kinder hoch, nimmt es auf dem Arm oder trägt es für eine Weile.

Für die PädagogInnen ist dies eine nicht zu unterschätzende körperliche Belastung, die zu Fehlhaltungen und Verspannungen führen kann.

Durch das Tragen im Ringsling können die Beschwerden vermieden und die Körperhaltung optimiert werden.

Wir zeigen Euch wie und klären euch über die vielen weiteren Vorteile des Tragens von Babys und Kleinkindern im Betreuungsalltags auf.


Tragen werdet ihr die Kinder so oder so - mit unserem Ringsling gestaltet ihr es euch einfacher & bequemer.


Folgend stellen wir Euch unser Solinger Unternehmen und die Vorzüge des Tragens im Betreuungsalltag vor

Wir sind Anna Schleiter & Stephanie Touché und leben mit unseren Familien in Solingen, Nordrhein Westfalen.

Wir sind Mütter von zwei und einem kleinen Kind und stehen in Kontakt mit vielen anderen Eltern durch Vorbereitungskurse, Rückbildungskurse, Spielgruppen, Kita und vieles mehr. Der Wunsch nach einer bedürfnisorientierten Betreuung für die eigenen Kinder spielt für die Eltern eine große Rolle.

Bedürfnisorientierte Erziehung auf dem Vormarsch

Auch unsere Kinder wurden von Geburt an getragen und werden es zum Teil immer noch. Das Tragen hat uns im familiären Alltag sehr bereichert und diesen zeitgleich entlastet. Anfang 2021 haben wir gemeinsam das Unternehmen bahan-tragetuch gegründet und uns auf Tragetücher, Ringslings, Kuscheldecken & Accessoires spezialisiert.

Faire Produktionswege, qualitativ hochwertige Biobaumwollgarne und die Herstellung in Deutschland machen uns besonders

Unser Tragetuchstoff besteht aus 100% indischer Biobaumwolle, welche unter den Voraussetzungen der BCI, Better Cotton Initiative, an- und abgebaut wird. Das ermöglicht einen nachhaltigen & umweltfreundlichen An- und Abbau der Baumwolle und sichert einen fairen Arbeitslohn für Bauern und Feldarbeiter. Bei der Auswahl unserer Garnlieferanten achten wir darauf, dass die Baumwolle dem Öko-Tex Standard entspricht. Die Färbung der Garne erfolgt bereits in Deutschland nach den Vorgaben der GOTS. Die Garne werden anschließend in einer deutschen Traditionsweberei mit unseren selbstgezeichneten Designs zu unserem Tragetuchstoff verarbeitet und fertiggestellt.

Der gesamte Produktionsweg ist so nachhaltig und kurz wie möglich.


Unser Ringsling ist besonders geeignet zum Tragen in der Kindertagesbetreuung

Unser Ringsling besteht aus einem gewebten Tragetuchstoffstück von knapp 2 Metern. Auf der einen Seite findet sich das Schulterstück, welches gepolstert und aufgefächert mit zwei Ringen aus stabilem Aluminium (RoHs richtlinienkonform) vernäht wurde. Eine weitere Besonderheit ist die Verarbeitung zum Hybridsling: die Außen- und Innenkante umgeschlagen und fixiert. Die mittlere Stoffbahn ist dabei gerafft. Dadurch findet eine optimale Gewichtsverteilung auf der Schulter statt, welche zu einer hohen Bequemlichkeit und viel Tragekomfort beiträgt. Hinter dem Schulterteil folgt nun der fließende und gewebte Tragetuchstoff und endet mit einer geraden Schnittkante. Somit ist die universelle Nutzung für die rechte oder linke Schulter gegeben. Einmal angelegt erinnert er an eine Schlinge, die diagonal über den Körper verläuft und den Halt auf einer der beiden Schultern gibt. Dabei entsteht ein Beutel, in welchem der Tragling in der sogenannten Anhock-Spreizhaltung positioniert wird. Durch das Festziehen und Fixieren des Tragetuchstoffes durch die Ringe entsteht eine feste Stabilität und der Körper des Kindes bekommt den gewünschten Halt. Der Ringsling ist ein Tragesystem, welches für das Tragen vorne, seitlich und auf dem Rücken genutzt werden kann. Hierbei richtet sich die Positionierung des Traglings nach dem Geschmack des Trägers. Im Folgenden gehen wir auf das Tragen vorne und seitlich ein. Für das Tragen auf dem Rücken empfehlen wir eindringlich eine Trageberatung vor Ort. Der Ringsling ist geeignet für Säuglinge und Kleinkinder und ist in der Standardlänge bis zur Konfektionsgröße 46 nutzbar. Da es sich um feste und feinmaschige Webware handelt, ist unser Ringsling für Traglinge bis zu einem Gewicht von 20 kg bedenkenlos anwendbar. Der Ringsling kann den ganzen Tag am Körper als Schlinge verbleiben und sorgt so für einen schnellen und spontanen Ein- und Ausstieg des Kindes. Er ist klein, leicht und kompakt und dadurch überall, auch mit wenig Stauraum und Platz aufzubewahren.


Vorteile für den Träger

• Vermeidung von Schief-, Fehl- und Ausgleichshaltungen

• physiologische Körperhaltung wird unterstützt

• händefrei

• schont den Beckenboden

• rückenschonend

• körperliche Entlastung

• universelle Passform für die Konfektionsgrößen bis 46

• beidseitig nutzbar für rechte oder linke Schulter

• zügiges An- und Ablegen

• kein zeitintensives Einbinden

• Ringsling passt sich gleichermaßen an

• Hybridschulter sorgt für eine gleichmäßige Gewichtsverteilung auf der Schulter und ein Polster an den Tuchkanten

• Stressreduzierung

• Präsenz für die anderen Kinder ist gegeben

• mehr Aufmerksamkeit für die anderen Kinder

• entlastet den Personalschlüssel

• Schlafbedürfnisse können individueller gestaltet und beachtet werden


Vorteile für den Tragling

• die Bindung wird nachhaltig gestärkt

• Bedürfnisse wie Nähe, Sicherheit und Schutz werden gestillt

• steigert die Oxytocinbildung

• sorgt für einen inneren Ausgleich

• Stresshormon Cortisol wird reduziert

• reguliert die Emotionen

• Kinder weinen weniger

• spendet Trost

• einfacherer Transport für Betreuungskinder, die noch nicht laufen können

• kann die Eingewöhnung erleichtern

• fördert die physiologische Hüfthaltung


Vorteile die gleichermaßen auf Träger & Tragling zutreffen

• verstärkt den Bindungsaufbau

• erleichtert den Betreuungsalltag

• Stressregulation

• Passform universell für alle Beteiligten

• Stützfunktion bei enger Straffung


Hier kommst du direkt zur Vorbestellung von unserem Ringsling Kinderkram